Das Dekanatssingen 2016 findet am Sonntag, 19. Juni um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus statt. 300 Sängerinnen und Sänger aus den Pfarrverbänden unseres Dekanates werden unter dem Motto "Groß und wunderbar" einen etwa einstündigen Wortgottesdienst musikalisch ausgestalten. Dabei steht die englische Chorliteratur, vertont in deutscher und lateinischer Sprache im chormusikalischen Mittelpunkt.

Ein Bläserquartett, das auch mit solistischen Beiträgen zu hören ist, wird gemeinsam mit der Orgel und den Chören korrespondieren. Die musikalische Leitung liegt in den Händen der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker unseres Dekanates, die Gesamtleitung sowie das Orgelspiel übernimmt DK Prof. Karl Ludwig Kreutz.

Bei freiem Eintritt ergeht herzliche Einladung!

Copyright © 2016. All Rights Reserved.